Homeslider2016-1bSlide thumbnail
Homeslider2016-1aSlide thumbnail

Wer sind die Muggedätscher?

Die Fasnachtsgesellschaft Muggedaetscher ist ein politisch und konfessionell neutraler Verein, der die Tradition der Basler Fasnacht pflegt, und Männern sowie Frauen offen steht. Grossen Wert legen wir auf das Trommeln und Pfeifen. Der Spass kommt dabei jedoch nicht zu kurz. Ebenso wichtig ist uns die Geselligkeit. Neuerungen, die der Lauf der Zeit mit sich bringt, begegnen wir aufgeschlossen, ohne dabei die traditionellen Elemente der Basler Fasnacht über Bord zu werfen. Beispielsweise treten wir am Monster-Trommelkonzert („Drummeli“) entweder mit einem speziell fuer diese Vorfasnachtsveranstaltung arrangierten Vortrag auf oder tragen einen traditionellen Fasnachtsmarsch vor. Als sogenannter Stammverein verpflichten wir uns zusätzlich zum alle zwei Jahre wiederkehrenden Auftritt am Drummeli zur Fasnachtsteilnahme mit mindestens je 9 Vorträblern, Pfeifern und Tambouren sowie zur Führung einer Jungen Garde samt „Binggisziigli“, in welcher Kinder nebst dem Spielen des Instruments von Grund auf lernen, was den besonderen Reiz der Basler Fasnacht ausmacht und wie man sich darauf vorbereitet. Mitglieder, die alles etwas ruhiger angehen, aber vielleicht trotzdem am Drummeli als Statisten zusammen mit dem Stamm auf der Buehne stehen wollen, sind in der Alten Garde richtig.

Auftritt am Drummeli 2016

News

Veranstaltungen